​​ Viktoria Schwarz - BWT Best Water Technology 

Viktoria Schwarz

Viktoria Schwarz wurde am 2. Juli 1985 in Linz geboren. Die Oberösterreicherin ist Kajak-Weltmeisterin und hat es gemeinsam mit ihrer Sport-Partnerin, Yvonne Schuring bei den Olympischen Sommerspielen 2012 bis in das Finale geschafft. BWT freute sich, der sympathischen Sportlerin als Sponsor zur Seite zu stehen und überreichte ihr pünktlich zum Start der Weltcup-Saison 2012 ein neues Glückspaddel. 

 

 

Ein paar Fragen an Viktoria Schwarz:

 

Wie wichtig ist Trinken beim Sport?
„Ohne Wasser läuft beim Training und an Wettkampftagen nichts. Für mich ist das kalorienfreie Getränk perfekt geeignet, um die enormen Flüssigkeitsverluste beim Sport auszugleichen.“
Und wenn der Wasserhaushalt nicht stimmt?
„Gar nicht gut. Das Blut fließt dann nicht mehr so schnell, die Thrombosegefahr steigt. Auch werden die Muskeln nicht mehr so gut mit Sauerstoff versorgt. Gerade bei starker Beanspruchung der Muskeln führt das zu Übersäuerung. Außerdem arbeitet das Gehirn dann nicht mehr so konzentriert und die Reaktionsfähigkeit sinkt. So gewinnt man keine Medaillen.“
Kommen Sie denn unterwegs dazu, regelmäßig zu trinken?
„Ich habe bei diversen Wettkämpfen – ob im Inland oder Ausland – den Magnesium Mineralizer von BWT immer mit dabei. Dadurch steht mir im Handumdrehen natürliches und angenehm frisch schmeckendes Wasser zur Verfügung. Dass der Filter das Wasser mit wertvollem Magnesium anreichert, hat mich als Sportlerin sofort überzeugt.