​​ 22. März: Weltwassertag - BWT Best Water Technology 

Senden-und-Spenden-Aktion für sauberes Trinkwasser

18.3.2013 12:00   Mondsee

Am 22. März ist wieder Weltwassertag. Er wird von UN-Water organisiert, die ihre Mitgliedstaaten dazu einlädt, konkrete Aktionen in ihren Ländern zu fördern. Anlässlich des diesjährigen Weltwassertages spendet BWT, Europas führendes Unternehmen im Bereich der Wassertechnologie, wieder einen Brunnen für das Hopeful Waterproject in Stung Treng / Kambodscha von Childrenplanet. Damit erhalten neuerlich 25 Familien in einer Provinz im Nordosten des Landes hygienisch einwandfreies Trinkwasser. Zusätzlich werden die Menschen vor Ort über Hygiene und die Gefahren von schmutzigem Wasser aufgeklärt.

Nach Angaben von Unicef und der Weltgesundheitsorganisation WHO haben weltweit noch immer fast 800 Millionen Menschen kein sauberes Trinkwasser – das sind 11 Prozent der Weltbevölkerung. Sie alle können mit der „BWT-Senden-und-Spenden-Aktion“ am Weltwassertag einen weiteren Beitrag leisten, dass diese Zahl immer weiter zurückgeht.

Denn zusätzlich zum Brunnen spendet BWT 1,0 Euro für jede Filterkartusche, jeden Tischwasserfilter und jeden Quick & Clean, der am Weltwassertag verkauft wird, für das Trinkwasserprojekt in Stung Treng. Es zählen alle Kassenbons, die bis 31.3.2013 mit dem Betreff „Weltwassertag“ bei BWT

 

  • per Post in Österreich
    (BWT AG, Walter-Simmer-Straße 4, A-5310 Mondsee)
     
  • per Post in Deutschland
    (BWT water + more Deutschland GmbH, Spiegelgasse 13, D-65183 Wiesbaden)
     
  • oder per Mail
    (einfach dazu ein Foto des Belegs an die E-Mail-Adresse marketing@bwt-group.com senden)
     

einlangen. Online-Käufe im BWT-Shop werden automatisch gezählt.

Links:
Hopeful Waterproject von Childrenplanet

Händlerliste